Senioren-Termine, Senioren auf Zypern, M. Auinger "rockt" die Garden-Route

Berichte siehe unter Senioren-News!

 

 

Zusammenfassung der Generalversammlung am 15.3.2019:

- Clublokal bei Schönwetter derzeit offen (kl. Küche).

- Clublokal mit Küche ab 30. März ganztägig offen.

JHV Neuerungen bzw. Platzverbesserungen 2019:

1 Neue Golfregeln: zwei Infoveranstaltungen, Termin wird noch bekanntgegeben

2 Neue Scorekarten

3 Neues Netz zum Schutz Abschlag 1 kommt - 3m hoch und 16m lang (Rauch Furnace Technology)

4 Neues Netz hinter Green 9 durch Christoph Grafinger bereits erledigt

5 Turnierkalender Online

7 Members Challenge 2019: 3 vorgabewirksame Turniere, alle müssen gespielt werden um in die Gesamtwertung zu kommen. 1 Bruttosieger und 1 Nettosieger gewinnen den Jahresbeitrag für 2020 (ohne OÖGV und OÖV Abgabe). Der Preis kann nicht in bar abgelöst werden, aber innerhalb der Familie weitergegeben werden. Tageswertung inkl. Essen wie üblich.

6 Vorstand und Kassier ohne Gegenstimme bzw. Enthaltung entlastet

CLUBCHALLENGE 2018: der "Pott" gehört uns . . . ! 

Finale der Clubchchallenge 2018 am 28. 9. mit 79 GolferInnen im GC Kremstal: erfreulicherweise nahmen mit ALMESBERGER Eva und Gerold, AUINGER Michael, BERGHAMER Michael, EDER Ludwig, EICHENAUER Claudia und Gerold, GATTINGER Anita und Gerhard, HELLAUER Christoph, HITZENBERGER Matthias, HUBER Johann und Margit, KRUMPHUBER Eva, MAIRHUBER Gerhard und Margit, MUHR Helga, ORTNER Günter und Renate, SAMMER Josef und Maria, SONNTAGBAUER Harald, STAUDINGER Tobias, STRAUSS Karl, STRITZINGER Paul, WALDER-EDER Klaudia, WEBER Eva und Johann 28 Kirchhamer Golferinnen und Golfer aller Leistungsklassen teil.
Als wieder einmal teilnehmerstärkster Club stellten wir somit mehr als ein Drittel der StarterInnen!

Der Tagessieg war den Hausherren mit 442 Punkten nicht zu nehmen, wir belegten mit 390 Punkten den zweiten Platz vor dem GC Ansfelden (354) und dem GC Regau (187).

IMG_0492.jpg So sehen Sieger aus . . . 

Die Gesamtwertung der vier Turniere brachte uns als Titelverteidiger einen sicheren Gesamtsieg:
1. GC Traunsee (1.534 Punkte)
2. GC Kremstal (mit 1.284 Punkten zwei Punkte Vorsprung vor dem 3.)
3. GC Stärk Ansfelden (1.282 Punkte)
4. GC Regau (739 Punkte)

Schöne Geste unseres Geschäftsführers der Golfconcept: Matthias Hitzenberger hat – als Dankeschön und um den Sieg zu feiern – alle Challenge-Spieler zum abschliessenden Bratl-Essen eingeladen. Dies war zugleich ein schönes und gemütliches gesellschaftliches Finale der diesjährigen Clubchallenge!